Mit begrenztem Wissen über Computer, Software und 42

schreibt Andre

Word 2013 – Text per Touch markieren

30.11.12 (Tipps und Tricks, Word 2013)

Einige Touch Funktionen in Windows 8 und Word 2013 sind zunächst nicht offensichtlich, so dass man sich mitunter die gute alte Maus herbei sehnt. Inwieweit eine Touchbedienung für das ernsthafte Arbeiten mit Word sinnvoll ist, sei hier sowieso Infrage gestellt. Die Eingabe von Text funktioniert bis jetzt nun mal am besten über eine Tastatur. Auch Zehn-Finger-Touchscreens mit der Bildschirmtastatur sind kein echter Ersatz.

Die Zeichen der Zeit scheinen aber dahin zu gehen, dass keiner mehr ernsthaft Texte tippt, sondern nur noch cool im Café auf einem kleinen Pad Texte liest. Aber auch bei dieser entspannten Tätigkeit muss vielleicht mitunter eine kleine Korrektur am Text vorgenommen werden. In diesem Fall ist es hilfreich zu wissen, wie man Texte markiert.

Text mit dem Finger markieren in Word 2013

Kringel als Auswahlziehpunkte in Word 2013

Kringel als Auswahlziehpunkte in Word 2013

Dies geht eigentlich ganz einfach. Berühren Sie den Text – wie bei einem Mausklick -  an der Stelle, an der die Markierung beginnen soll. Anschließend erscheint ein kleiner Kringel – im Computer-Chinesisch Auswahlziehpunkt genannt.

Mithilfe dieses Kringels können Sie die Markierung über den Text ziehen. Ähnlich wie mit der Maus greifen Sie den Kringel mit dem Finger und ziehen über den zu markierenden Text.

Zwei Kringel als Auswahlziehpunkte in Word 2013 zum Text markieren

Zwei Kringel als Auswahlziehpunkte in Word 2013 zum Text markieren

Anschließend haben Sie am Anfang und am Ende der Markierung jeweils einen Kringel. Mit diesen Kringeln können Sie das Ende und den Anfang der Markierung verschieben.

Nachdem Sie den Text markiert haben, berühren Sie die Markierung mit dem Finger und lassen den Finger einen kurzen Moment auf dem Touchscreen. Anschließend wird die Minisymbolleiste, die im Touchmodus inzwischen ziemlich groß geworden ist, eingeblendet. Auf dieser Symbolleiste finden Sie die gängigen Symbole zum Formatieren und Bearbeiten von Text.

Wenn Sie nur ein Wort markieren möchten, machen Sie einen Doppeltouch auf das Wort.

Ich sehe schon viele neue, wunderschöne Worte in den alltäglichen Sprachgebrauch eingehen, die ihren Ursprung in der Bedienung von Computern per Touch- und Gestensteuerung haben. Ich befürchte, dass der Doppeltouch dazugehören wird. Hoffentlich kann der gute alte Touchdown des American Football seinen Stellenwert behalten.

Suchbegriffe

  • windows 8 text markieren
  • windows 8 1 text markieren
  • text markieren windows tablet
  • text markieren windows 10