Mit begrenztem Wissen über Computer, Software und 42

schreibt Andre

Word 2013 mit Finger bedienen – Einschalten der vergrößerten Symbole

30.11.12 (Allgemein, Windows 8, Word 2013)

Fingereingabe einschalten

In Word 2013 können Sie die Symbole des Menübandes für die Bedienung mit dem Finger, also der Touchbedienung optimieren. Ist die Option Fingereingabe aktiviert, werden die Symbole des Menübandes vergrößert dargestellt. Auch die Minisymbolleisten erhalten größere Symbole.

Wenn Sie diese Option nicht aktivieren, brauchen Sie sehr schlanke Finger, um die Symbole zielsicher ansteuern zu können – oder Sie müssen ihren kleinen Sohn rufen, damit Sie Word bedienen können. Leider werden in diesem Modus nur die Symbole des Menübandes und der Minisymbolleisten vergrößert, Dialoge wie zum Beispiel für die Schriftformatierung behalten ihr altes Aussehen.

Aktivieren der optimierten Darstellung für die Touchbedienung

So aktivieren Sie die Fingerbedienung in Word:

  • Klicken Sie auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf das Symbol Fingereingabe-/Mausmodus.
  • Im Menü des Symbols Fingereingabe-/Mausmodus wählen Sie die gewünschte Option.
Touchmodus aufrufen in Word 2013

Touchmodus aufrufen in Word 2013

Wenn Sie das Symbol nicht auf Anhieb entdecken, klicken Sie rechts auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf den Auswahlpfeil und aktivieren Sie im Menü das entsprechende Symbol.

 

In der Standardeinstellung wird das Menüband bei der Fingereingabe ausgeblendet. Sie können dieses Verhalten abschalten, indem Sie oben rechts auf das Symbol Menüband-Anzeigeoptionen klicken, bzw. es berühren, und im folgenden Menü die Option Registerkarten und Befehle anzeigen aktivieren.

Die folgenden Abbildungen zeigen das normale Menüband und das Menüband mit vergrößerten Abständen zwischen den Symbolen.

Word 2013 normales Menüband

Word 2013 normales Menüband

Touch Menüband Word 2013

Touch Menüband Word 2013

 

 

Suchbegriffe

  • fingereingabe-/Mausmodus
  • touch word fuer win8
  • word 2013 fingereingabe aktivieren